es kommt…

Newsletter

Hier können Sie sich zum Newsletter anmelden.

E-Mail-Adresse:

Vorname

Name

anmelden
abmelden

Powered by Newsletter Software SuperMailer
Mai 2017
M D M D F S S
« Dez   Jun »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

und geht…

Metaphysik, was soll das?

 

von Andrea :

Gerade fiel mir ein herrliches Zitat von dem, von mir hochgeschätzten, Karl Valentin in die Hände und erinnerte mich an unsere „Metaphysikdebatte“. Ich möchte meinen Beitrag gern durch dieses Zitat erweitern. Inhaltlich kann ich die Aussage voll unterstreichen:

„Metaphysik ist der Versuch, in einem verdunkelten Zimmer eine schwarze Katze zu fangen, die sich gar nicht darin befindet.“

Valentin

Karl Valentin

Teile es den Anderen mit... Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePrint this page

2 comments to Metaphysik, was soll das?

  • solo3 solo3

    Hallo Andrea,

    ist Metaphysik nicht gerade die Befassung mit dem Unbeschreiblichen und dem Versuch
    dieses zu benamsen (benennen)?
    Im Zitat weiß man aber alles, auch wenn es dunkel ist:
    hier weiß man, dass etwas nicht vorhanden ist – es bleibt kein Fragezeichen mehr,
    außer der Frage, warum mache ich so einen Unsinn.

  • Andrea

    Lieber Rainer,

    > ist Metaphysik nicht gerade die Befassung mit dem Unbeschreiblichen und dem Versuch
    > dieses zu benamsen (benennen)?

    ja, zu benennen und ein System daraus zu machen und den Grund des Seins und der Welt damit darzulegen

    > Im Zitat weiß man aber alles, auch wenn es dunkel ist:
    > hier weiß man, dass etwas nicht vorhanden ist – es bleibt kein Fragezeichen mehr,
    > außer der Frage, warum mache ich so einen Unsinn.

    nach meiner Interpretation will Valentin sagen: Metaphysik ist etwas Ausgedachtes, Erfundenes. Sie ist die Begründung für die Realität, die Moral oder den Sinn o.ä., dabei hat sie selbst kein echtes Fundament. Das Fundament ist eine Katze, die gar nicht da ist (bzw. bei Nietzsche ein Gott, der schon tot ist).

    Aber, was Prof. Valentin nun wirklich meinte, weiß natürlich keiner.

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>